Live-Replik Ohr Van Gogh im Museum ausgestellt

Es gibt zwei Versionen, wie die weltberühmten Genies Vincent van Gogh sein Ohr verloren. Laut einer von ihnen schneiden der Künstler aus seinem linken Ohrläppchen als Folge von einem Streit mit Kollegen Paul Gauguin. Van Gogh angeblich stürzte zu Gauguin mit einem Rasiermesser, aber wenn er duckte sich zog Wut gegen sich. Auf der anderen - Täter des Vorfalls Gauguin, ein anerkannter Meister der grausamen Probleme.

Was auch immer es war, fand die Veranstaltung und auch in den Werken des Genies, für seine Selbstporträts mit verbundenem Ohr und sein Ohr bekannt reflektiert abgeschnitten und den Schlauch. Nach seinem Tod wurde die Geschichte von “Drücken der” Galerist Julius Meier-Graefe. Auch nicht ruhen und Zeitgenossen. Deutsch hudozhntsa Dimut Shtrebe (Diemut Strebe) geschaffen hat eine ungewöhnliche Installation der modernen Tech-Mittel. Mit dem Erbgut von lebenden Verwandten von Van Gogh, wurde Kopie sein Ohr, die für die Öffentlichkeit Deutsches Museum ausgestellt gewachsen.

Da der Künstler nicht Kinder haben, in einem Brief an seinen Bruder, gab er zu, dass Kinder angesichts seiner eigenen Gemälde. Trotzdem war die Familie Genie recht umfangreich, so die Quelle zu finden, von biologischem Material für Kunstinstallation war nicht schwer. Mehrere Zellen gerne bereitgestellt Lyuve Van Gogh (Lieuwe van Gogh), Urenkel von Vincents Bruder und die Unterstützung von Theo van Gogh.

Lyuve - mittel ein Sechzehntel der gleichen Gene, und Vincent, einschließlich dem Y-Chromosom, das durch die männlichen Linie übertragen wird - fand die Idee einer Live-Kopie Ihrer Vorfahren Ohr einfach wunderbar. “Er verliebte sich in das Projekt sofort,” - sagt Shtrebe.

Live-Ohr Replik wurde mit Hilfe von 3D-Drucken. In den Vereinigten Staaten mit Sitz Dimut Shtrebe die Hilfe von Experten der Boston Krankenhaus Brigham and Womens Hospital. Grown ihr Ohr in den Behälter mit der Nährflüssigkeit. Theoretisch kann es in diesem Zustand für viele Jahre gelagert werden.

Besucher können mit “Van Goghs Ohr” seine Eindrücke über die Installation oder anderen Gedanken mit einem Mikrofon zu teilen. Ausstellung in Deutschland zuletzt bis zum 6. Juli. Im folgenden Jahr Shtrebe beabsichtigt, seine Arbeit in New York zu zeigen.

10 June 2014

In China, fand die Knochen und Eier von Flugsaurier
Russen - treuesten Arbeiter in der Welt. Sie sind loyal gegenüber ihrem Arbeitgeber, Sorgen über den Erfolg des Unternehmens, das sie beschäftigt und versuchen, ihre Aufgaben so gut wie möglich durchführen

• Über unsere Verluste im Zweiten Weltkrieg »»»
Immer wenn eine andere Annäherung an Jahrestag des Großen Sieges, aktiviert den Mythos unserer unvorstellbaren Verlusten.
• Russland und Deutschland teilen die Bewertung seiner Rolle in der Geschichte der »»»
Blei Forscher am Zentrum für Deutschlandstudien Institut für Europa der
• Sibirische Wissenschaftler haben eine künstliche Gehirn erstellt ist selbstlernend »»»
Sibirische Wissenschaftler auf der Grundlage eines internationalen Labor "Vision Systems" Tomsk State University.
• 3 Mio. Russische Wissenschaftler haben Zeit, um die im Ausland arbeiten »»»
Seit 1992 sind 3 Millionen russische Wissenschaftler verlassen, um in fremden Ländern zu arbeiten.
• Wissenschaftler haben eine Wurst für 300 Tausend US-Dollar gewachsen »»»
Niederlande Wissenschaftler der Universität haben eine Technik der wachsenden synthetischen Fleisch für den menschlichen Verzehr geeignet sein entwickelt.