Wissenschaftler zum ersten Mal konnten hinter Schrödingers Katze spähen

Amerikanische Wissenschaftler zum ersten Mal in der Lage, eine kontinuierliche zeitliche Entwicklung eines Quantensystems beim Übergang von einem Zustand zu einem anderen zu verfolgen. In der Tat, in einer neuen Studie, die Forscher in der Lage, die berühmte Schrödinger-Katze ohne Öffnen der Box verfolgen. In der Quantenmechanik ist es unmöglich zu wissen, ist die Katze tot oder lebendig (das Original Quantenzustand eines Teilchens), die in einem geschlossenen Kasten (nach Maß) ohne es zu öffnen (Ausgaben Maßnahme) ist. Ergebnisse ihrer Studie, stellen die Autoren in einem Artikel in der Zeitschrift Nature, die auch in der Form eines Preprint-Website arXiv.org ist. Kurz sein Inhalt kann an der University of Rochester werden.

TransMONEE - Physiker haben Flugbahn der Übergang zwischen zwei Quantenniveaus eines bestimmten Objekts beobachtet. Zu diesem Zweck legte sie Wissenschaftler in der Mikrowelle bestrahlt Höhle und Impulse. Bei ihrer Arbeit erhalten die Wissenschaftler die explizite Form der Flugbahn der Evolution von einem Quantenzustand durch eine Reihe von aufeinanderfolgenden schwachen Messungen.

Solche Messungen sind notwendig, um die Verringerung des sogenannten Quantenwellenfunktion des Objekts zu verhindern erforderlich. Dieses Phänomen ist auf die Art des Messvorgangs in der Quantenmechanik. In der klassischen Welt, Informationen über das Objekt ist das Ergebnis der lokalen Wechselwirkung mit einer Geschwindigkeit gleich der Lichtgeschwindigkeit ausbreiten. In der Quantenmechanik wird der Messvorgang als nicht-lokalen und erhält unterschiedliche Interpretationen abhängig von der Interpretation der Theorie.

In schwachen Messungen wenig Auswirkungen auf das System führt zu seiner leichte Störung, die fast nicht vom Original ist. Für eine zuverlässige Information über den Zustand des Systems zu erhalten, wie Messungen sollten ausreichend große Anzahl von Malen durchgeführt werden.

Zum Beispiel, Wissenschaftler in ihrer Arbeit, obwohl sie sagen, dass sie in der Lage, die Flugbahn der Entwicklung eines Quantensystems, die Grafik, die sie genug, um ihre Form zu zeigen verschwommen bekam bestimmen waren. Dennoch zeigt den Bereich, in dem die Flugbahn.

Trajektorie Entwicklung eines Quantensystem für vier Durchläufe. Die horizontale Achse - die Zeit und die vertikale - beobachtet; a und b sind Graphen, die einem schwach Messungen, c und b - stark.

31 July 2014

MinObr sofort, ohne Pause, ging und schloss drei dissoveta in Irkutsk
Staatliche Unternehmen können kaufen ausländische Autos verbieten

• Die bekanntesten und sadistischen Gedankenexperiment in der Quantenmechanik - Schrödingers Katze, beschlossen, in die Praxis umgesetzt »»»
Experiment mit der Katze wurde von einem der Begründer der Quanten-Mechanik, Erwin Schrödinger erfunden, die so genannte Prinzip der Überlagerung nachweisen.
• Britische Wissenschaftler glauben, dass die Besitzer von Katzen Hundehalter gebildeten »»»
Britische Forscher von der Universität Bristol haben festgestellt, dass Besitzer von Katzen in der Regel besser sind als Hundebesitzer gebildet, sagte am Samstag Zeitung “Daily Telegraph”.
»»»
Fehler beim Kopieren und Zellteilung verantwortlich zu sein scheint für die kritischen Funktionen des menschlichen Gehirns.
• Pazematologiya - die Wissenschaft zu fallen Katzen »»»
[Ergänzung innerhalb Beitrag] Viele wissenschaftliche Studien scheinen uns lustig, aber nicht seinen Wert verliert.
• Physiker haben quadratische Blasen »»»
Physikern gelungen, Blasen mit einem flachen Abschnitt in Form von Quadraten, Ringe und viele andere geometrische Formen zu erhalten.