In der Bibliothek von Irkutsk erschien die erste russische Zar öffentlich zugänglich Ausgabe des Buches: eine historische Chronik ohne “Ideologie” und in einem anderen, subjektive Ansichten

Funds Irkutsk Landesbibliothek Molchanov Sibirischen nachgefüllt 34-Volumen Faksimile-Ausgabe der Personal Chronik aus dem XVI Jahrhundert, als der König-Buch bekannt, berichtete Trend. TASS in der Regionalbibliothek.
“Für die Besucher der Bibliothek wird eine Ausstellung der einzigartigen Multi-Volume werden dann die Bücher wird einen würdigen Platz in der Fondsabteilung des historischen und kulturellen Erbes statt und wird zur Verfügung, um die Leser zu sein.” - Stellte der Direktor der Bibliothek Olga Stasyulevich.
King-Buch - ähnlich wie die Zarenkanone und Zarenglocke - wurde auf Befehl von Iwan dem Schrecklichen in einer Urschrift, für die Ausbildung der königlichen Kinder erstellt. Im Laufe seiner Abfassung der Arbeit der besten Chronisten und Maler der Zeit. Im Auftrag des Königs versammelten sie sich im Kloster von Chud und Pflichten auf die Person, Herausgeber der tadellosen Ruf, Metropolitan Makarios verliehen. Iwan der Schreckliche, wie von Historikern erwähnt, war es wichtig, eine klare Darstellung der Geschichte des Systems zu erhalten, ohne die “Ideologie” und jemand anderes die subjektive Ansichten. Es gibt etwa 16.000 von Miniaturen, die so eingestellt ist als “das Gesicht” beschrieben, ist, dass die Geschichte - “. In den Menschen”
Chronik spiegelt den Zeitraum “von der Erschaffung der Welt”, bis 1576. In der Breite von historischen Ereignissen ist das eindrucksvollste Denkmal der Weltliteratur.
Dem Staatlichen Historischen Museum, der Nationalbibliothek und der Bibliothek der Akademie der Russischen Akademie der Wissenschaften - - Eine einzigartige Handschrift ist in drei Läden verteilt und ist nur an einen engen Kreis von Spezialisten. Medienberichten zufolge, haben Faksimileausgaben von König Bücher, in fremde Sprachen übersetzt, in den letzten Jahren präsentierte mehrere Staatschefs gewesen.
“Facsimile edition Satz, der sowohl den Originaltext und Übersetzung in moderne Sprache enthält, ist der erste russische öffentliche Auflage des König-Bücher, so dass um den Zugriff auf seine breite Palette von Lesern, zu erweitern” - in der Bibliothek erzählt.

29 June 2015

Große russische Geometrie. Nikolai Ivanovich Lobachevsky
Familien Israelis archäologische Entdeckung in seinem Wohnzimmer gemacht

• Die British Library wird auf der Internet 250 griechische Handschriften veröffentlichen »»»
Das Personal an der British Library Plan zu digitalisieren und stellen in mehr als 250 alte Handschriften in griechischer Sprache online, berichtete am Montag von der Associated Press.
• Radiokarbondatierung ergab, dass die Fragmente des ältesten Koran der Welt könnte dem Propheten Muhammad geschrieben werden »»»
Britische Wissenschaftler haben vorgeschlagen, dass die Fragmente die weltweit älteste bekannte Historiker des Korans.
• Der praktische Wert der Schriftrollen vom Toten Meer »»»
Seit fast hundert Jahre nach der Einführung des Christentums als Religion, Juden und Christen haben in hitzigen Debatten auf mehreren prophetischen Verse der jüdischen Heiligen Schrift verbunden.
• Medwedew gebeten, alle Thesen ins Internet gestellt »»»
Russlands Präsident Dmitri Medwedew sagte, die Notwendigkeit für eine einheitliche elektronische Datenbank der wissenschaftlichen Thesen, berichtet “Interfax”.
• Ministerium für Kommunikation und Massenkommunikation der Russischen Föderation bietet Philologen erstellen Sie eine Liste der am meisten gebildete und Mediennewsmaker und Verletzer antireyting Regeln der russischen Sprache »»»
Diese Idee wurde vom stellvertretenden Minister Alexej Volin während einer Gesprächsrunde am Staatlichen Institut für Russische Sprache nach Puschkin benannt geäußert.