Friedensnobelpreis verliehen Malala Yousafzai in Pakistan und Indien Kailash Satyarthi

Friedensnobelpreisträgerin war der 17-jährige pakistanische Menschenrechtsaktivistin Malala Yousafzai und Aktivist Kailash Satyarthi.

Kailash Satyarthi

Dies wurde durch den Leiter des norwegischen Nobelkomitees, Thorbjørn Jagland angekündigt: “Die Auszeichnung wird an die Gewinner dieses Jahres für ihren unermüdlichen Kampf gegen die Unterdrückung von Kindern und Jugendlichen und die Rechte aller Kinder zu schützen, um eine Ausbildung zu erhalten zugewiesen, - sagte in einem Ausschuss Aussage - Kinder müssen die Schule besuchen, ihre finanzielle Ausbeutung. ist nicht akzeptabel. ”

Ursprünglich für den Friedensnobelpreis war 231 aufgeführten Personen und 47 öffentlichen und internationalen Organisationen. Inklusive - russischen “Nowaja Gaseta”. Die wahrscheinlichsten Kandidaten Papst und Edward Snowden.

Vergangenen zwei Jahren den Friedensnobelpreis Empfängerorganisation. Im Jahr 2013 wurde sie der Organisation für das Verbot chemischer Waffen in den genehmigten Plan für die Vernichtung von chemischen Waffen in Syrien ausgezeichnet. Ein Jahr zuvor Friedenspreis wurde an die Europäische Union für ihren Beitrag zur Konsolidierung des Friedens und der Demokratie in Europa verliehen.

Der Friedensnobelpreis hat seit 1901 vergeben und ist die renommierteste internationale Auszeichnung im Bereich der sozio-politischen und humanitären Bereich. Die Auszeichnung wird an Einzelpersonen, sowie offizielle und öffentliche Organisationen vorgestellt.

10 October 2014

Wurm-Mutante konnte die Ernährung revolutionieren
Wie Tatar starb? 4a. Klimawandel im 19. Jahrhundert.

• Zeremonie der Verleihung des Friedensnobelpreises für 19 Länder boykottierten »»»
Norwegische Nobel-Komitee bekannt, dass China und 18 weiteren Ländern an
• Sacharow-Preis verliehen kubanischen Dissidenten Guillermo Farinyasu »»»
Das Europäische Parlament, sagte der Vergabe des prestigeträchtigen Sacharow-Preises für geistige Freiheit “, kubanischen Dissidenten Guillermo Farinyasu, sagte eine Quelle im Europäischen Parlament.
• Sie litten für den Nobelpreis »»»
Friedensnobelpreis 2010 verliehen an chinesischen Dissidenten Liu Xiaobo. Dahinter, wahrscheinlich aus China niemand kommen würde.
»»»
Chinesische Behörden haben beschlossen, ihre eigene “Nobelpreis” in Reaktion auf die Entscheidung des Nobel-Komitees schaffen im Jahr 2010 zu vergeben Dissident Liu Xiaobo.
• Yuri Milner wurde ein Preis für Leistungen in der Physik, ein 3.000.000 $ »»»
Die ersten neun Auszeichnungen Geschäftsmann gaben Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern, einschließlich Russland Der bekannte Geschäftsmann Juri Milner, einer der Gründer von Mail.